Bauen. W ohnen. Leben.
< Zurück
Gemütliche Outdoor-Sessel am Rand eines Pools

„Organic living“: Belgisches Designkonzept für Outdoor-Möbel

Im Januar 2015 haben Gommaire Cleybergh, Bert Verelst und Laurent De Greef die Firma „Gommaire“ im belgischen Merksem gegründet. Damals hatten sie vor allem ein Ziel: Sie wollten Naturmaterialien in ihre Möbel und Dekorationsartikeln integrieren. Heute steht fest: Ihr Design-Konzept „organic living“ ist aufgegangen. Denn Gommaire gilt als Senkrechtstarter unter den belgischen Möbel- und Accessoires-Herstellern.

VERSCHÖNERN SIE IHREN GARTEN MIT NATURMATERIALIEN AUS BELGIEN

Hauptmaterialien der Gommaire-OUTDOOR-Möbelkollektion sind recyceltes Teakholz, Aluminium, Weide und Wasserhyazinthe. Dabei werden traditionell gefertigte Tische und Schränke aus massivem Altholz mit gepolsterten Sofas und Stühlen kombiniert, und Stühle in handgewebter Wasserhyazinthe runden die Stuhlkollektion ab. Gommaire Cleybergh: „Unser recyceltes Teakholz, das für Tische, Konsolen und Schränke verwendet wird, ist ein natürliches Material mit unterschiedlichen Strukturen und Farben. Das macht unsere Holzmöbel unverwechselbar und einzigartig.“ Wichtig: Alle Teakmöbel gibt es sowohl naturfarben als auch in Schwarz geköhlt und gewachst. Auch bei den Dekorationsartikeln und Accessoires wird das „organic living“-Konzept konsequent umgesetzt: Mundgeblasene Glaswaren und handgewebte Körbe aus Seil- und Wasserhyazinthen sowie handgefertigte Kerzenständer, Teller und Vasen aus Terrakotta sind unverkennbare Gommaire-Produkte und verleihen jedem Einrichtungsstil eine besondere Note.

Wurzelstrukturobjekte wie Teller und Schüsseln, Couchtische und Hocker unterstreichen das organische Wohnprinzip der Gommaire-Kollektion. Und für Kerzen wurden spezielle Kerzenhalter aus Glas und Terrakotta entwickelt. Abgerundet wird das Gommaire-Deko-Angebot durch besondere Hänge- und Standlampen sowie Dekokissen, die aus grob gewebten Stoffen in unterschiedlichen Farben und Mustern bestehen. Während so ungewöhnliche Möbel und Dekorationsartikel wegen ihrer hohen Preise bislang meist Hotels oder Gewerbe vorbehalten waren, wollten die Köpfe von Gommaire ihre Produkte auch Privatleuten zugänglich machen. Auch dies ein Grund für ihren außergewöhnlichen internationalen Erfolg.

HERSTELLER
Outdoor-Möbelkollektion: https://gommaire.com/

 

Grauer Gartentisch und -stühle Sitzecke am Pool mit Lounge-Möbeln Naturstein